BuildingDatabase – Die zentrale Baustoff- und Gebäudeplattform

Das Problem

Sehr viele Informationen von und über Baustoffe, Bauteile und Gebäude sind verfügbar (BigData). Diese Informationen liegen aber nicht gebündelt vor und werden auf verschiedenen Wege und bei verschiedenen Stellen (Hersteller, Verarbeiter, ausführendes Handwerk u.a.) durch Kunden angefragt. Es existiert keine zentrale Plattform für diese Informationen.

Die Lösung

Eine zentrale Plattform soll diese Informationen bündeln und den Kunden (Fertighausherstellern) sowie Endkunden (Hausbesitzer) revisionssicher über Jahre bereitstellen. Dazu sollen verbaute Produkte im jeweiligen Gebäude über den gesamten Lebenszyklus zuordenbar sein. Informationen hinsichtlich Kennzeichnung, verbauter Menge, kritischen Materialien, Risiken usw. sind denkbar (flexibler Aufbau). Pflege- und Wartungsanleitungen können hinterlegt und mit automatischen Erinnerungsfunktionen belegt werden. Später können bspw. Planer, Architekten, Hersteller, Händler, Nutzer und Recyclingunternehmen mit unterschiedlichen Nutzerrechten Zugriff erhalten.

Funktionen und Vorteile der Plattform

Für Bauherren und Bewohner

Erstellung einer Gebäudeakte

Ein schnelles und professionelles Zusammenstellen einer Gebäudeakte ist möglich.

Erhöhung der Transparenz

Eine zentrale Bündelung der Informationen von Baustoffen, Bauteilen und Gebäuden schafft erhöhte Transparenz.

Nutzung hinterlegter Haustypen und Datenblätter

Voreingestellte Profile für einzelne Haustypen sowie die jeweils aktuellsten Datenblätter der Hersteller können genutzt werden (keine gesonderte Abfrage bei einzelnen Herstellern erforderlich).

Datensicherheit

Die Daten liegen ausschließlich auf deutschen Servern. Der Provider ist nach ISO 27001 zertifiziert (IT-Sicherheit). Überwacht und zertifiziert sind Anforderungen für Einrichtung, Umsetzung und Aufrechterhaltung sowie fortlaufende Verbesserung der Prozesse.

Revisionssichere Daten

Kunden erhalten eine revisionssichere und „lebenslange“ Ablage ihrer Daten.

Für Handwerksunternehmen, Planer, Architekten und Bauteil-/Baustoffhersteller

Einbindung der Handwerksunternehmen

Direkte Einbindung der Handwerksunternemen unter dem Motto: “Der nächste Umbau kommt bestimmt.“

Nachverfolgbarkeit verbauter Produkten

Die verbauten Produkte können nachverfolgt und Informationen über deren Lebenszyklus abgerufen werden.

Zielgerichtetes Serviceangebot für Anbieter

Durch die Rückkopplung der vernetzten Informationen können Serviceleistungen wie z.B. Wartungsverträge für Lüftungsanlagen oder Wärmepumpen zielgerichtet angeboten werden. Ebenso kann auf diese Weise einfach nachvollzogen werden, welche Teile z.B. bei der letzten Wartung defekt waren (Dokumentation).

Datensicherheit

Die Daten liegen ausschließlich auf deutschen Servern. Der Provider ist nach ISO 27001 zertifiziert (IT-Sicherheit). Anforderungen für Einrichtung, Umsetzung und Aufrechterhaltung sind überwacht und zertifiziert und es erfolgt eine fortlaufende Verbesserung der Prozesse.

Revisionssichere Daten

Kunden erhalten eine revisionssichere und „lebenslange“ Ablage ihrer Daten.

Interesse an einer Mitarbeit/Unterstützung? Jetzt mitmachen!

Werden Sie exklusiver Unterstützer der Pilotphase und nutzen Sie folgende Vorteile:

  • Mitgestaltung und Festlegung der Anforderungen an das System.
  • Exklusive Mitarbeit an einem Expertengremium „Bauplattform“ im Rahmen des Vorhabens.
  • Einstellung und Nutzung des Systems vor allen anderen.