Biodiversität und Unternehmen

Biodiversität und Unternehmen – Biodiversität und die damit verbundenen Ökosystemleistungen sind Grundlage gesellschaftlichen Wohlergehens und Wohlstands und somit auch Wirtschaftsgrundlage nahezu aller Unternehmen. Es ist mit verschiedenen Risiken für die Wirtschaft zu rechnen:

  • Physisch operative Risiken
  • Marktrisiken
  • Reputationsrisiken
  • Finanzierungsrisiken

Weiterlesen

Nachhaltigkeitsstrategie generalüberholt: Nachhaltigkeitsrat begrüßt neuen Fokus auf die großen Transformationsthemen

Berlin, den 10.03.2021 – In einer ersten Stellungnahme begrüßt der Nachhaltigkeitsrat die grundlegende Generalüberholung der deutschen Nachhaltigkeitsstrategie. „Wichtig ist vor allem, dass die Bundesregierung erstmals sogenannte Transformationsbereiche ausgewiesen hat“, so Dr. Werner Schnappauf, Vorsitzender des Rates für Nachhaltige Entwicklung (RNE).

Weiterlesen

Kompass für eine nachhaltige Zukunft

Eine Zukunft, in der Natur und Klima geschützt werden, weniger Menschen Not leiden und die Gesellschaft zusammenhält – dazu will Deutschland mit seiner Nachhaltigkeitsstrategie beitragen. Jetzt wurde sie neu aufgelegt und macht ordentlich Tempo für Energiewende und Klimaschutz.

Weiterlesen

Lieferkettengesetz: EU-Parlament drängt auf “faire” IT ​

Elektronik-Hersteller dürfen Menschen und Umwelt nicht länger ungestraft schaden, fordert das EU-Parlament. Dies soll für die ganze Wertschöpfungskette gelten.

Weiterlesen

Nachhaltigkeitsstrategie generalüberholt: Nachhaltigkeitsrat begrüßt neuen Fokus auf die großen Transformationsthemen

In einer ersten Stellungnahme begrüßt der Nachhaltigkeitsrat die grundlegende Generalüberholung der deutschen Nachhaltigkeitsstrategie. „Wichtig ist vor allem, dass die Bundesregierung erstmals sogenannte Transformationsbereiche ausgewiesen hat“, so Dr. Werner Schnappauf, Vorsitzender des Rates für Nachhaltige Entwicklung (RNE). „Klimaneutralität rückt damit ins Zentrum der Nachhaltigkeitspolitik, aber auch beispielsweise Flächenverbrauch und Breitbandausbau bekommen einen hohen Stellenwert.“

Weiterlesen

Investieren Sie wirklich in einen geringeren CO2-Footprint?

Ermöglichen die CO2-Emissionsdaten von Unternehmen, den Klimawandel einzudämmen? Vitali Kalesnik ist Partner und Senior Mitglied von Research und hat recherchiert.

Weiterlesen

Zur Beratung Ökobilanzen und Corporate Carbon Footprint von PPP

Was ist MySSC?

Die MySSC-Cloud bietet eine Reihe nützlicher Software, mit der verschiedene Geschäftsbereiche – teilweise aus verpflichtenden Gründen – effizient verwaltet werden können. Dies umfasst z.B.

  • die BI-Software “TransPPParent” ein, mit der Sie relevante KPIs auf einen Blick haben,
  • die Software “QualityManagement”, mit der Sie die Anforderungen der Managementsysteme ISO 9001 einfach erfüllen können,
  • die Software “LeanMaintenance”, mit welcher Sie Wartungsarbeiten jeglicher Art kontinuierlich überwachen können.

Welche Vorteile bietet MySSC?

  • ein Bundle an nützlichen Softwares für verschiedene Unternehmensbereiche aus einer Hand
  • jede Software ist einzeln nutzbar und kann einfach hinzugebucht werden
  • Zugriff auf alle Softwares mit einem Login möglich (Single Sign-on)
  • intuitive Nutzung durch gleiches Look&Feel
  • einfache Benutzerverwaltung als Administrator
  • transparentes Preismodell

Wie können Sie MySSC nutzen?

Um MySSC nutzen zu können sollte eine Person in Ihrem Unternehmen benannt werden, die die administrative Verwaltung für alle Nutzer übernimmt, die Zugriff auf eine einzelne oder mehrere Softwares haben sollen.

Der Administrator kann dann Accounts für die zugriffsberechtigten Nutzern anlegen. Er bucht auch das benötigte Kontingent, d.h. passende Preismodell.

Was sind eigentlich Scope 3 Emissionen?

Das Greenhouse Gas Protocol und die ISO 14064 definieren die Basis für die CO2-Berechnungen für Unternehmen. Scope 3 Emissionen als indirekte Emissionen sind sehr vielfältig. Diese können sowohl Produkte als auch unternehmerische Handlungen mit einbeziehen, wie bspw. Geschäftsreisen, Pendelwege, eingekaufte Waren und Dienstleistungen oder auch Investitionen. Diese Tatsache macht stellt Unternehmen vor allem bei der Datenerfassung vor große Herausforderungen. Eine klar definierte und einheitliche Vorgehensweise ist daher wichtig.